Skip to the content
Ein Artikel wurde zum Einkaufswagen hinzugefügt.
Artikel wurde aus dem Einkaufswagen entfernt.
Kunde hat etwas zum Einkaufswagen hinzugefügt.
Sie müssen einen Kunden selektieren, bevor Sie Produkte zufügen können.
Sie können nur eine begrenzte Zahl dieses Artikels bestellen.
Menu

Was andere Erzeuger über ihr neues Klima sagen

Tomate Erfahrungen

Naturesweet Tomate

„Das Beste ist der Standard“ bei NatureSweet Tomatoes – für das Klima wie für die Frucht

Betrieb: NatureSweet
Standort: Colima, Mexiko
Was war das Problem? Passive Gewächshäuser ohne adäquate Belüftung in einer heißen und feuchten Umgebung.
Svenssons Klimalösungen: Econet ǀ Harmony

Veggie Prime

Effiziente Wärmeeinsparungen im Winter

Betrieb: Veggie Prime
Standorte: Querétaro, Mexiko
Welches Klima ist nötig?: Ein kühleres Klima mit weniger Temperaturspitzen
Svensson Klimalösungen: HARMONY 3045 

Kirschtomaten im Gewächshaus

Energieeinsparung: 120 Std/Woche

Betrieb: Smulders
Standorte: Oirschot, Niederlande
Welches Klima ist nötig? Niedrige relative Luftfeuchtigkeit, ausreichend Licht.
Wie Svensson helfen konnte:
LUXOUS 1347 FR

Matthias Draek

Mehr Licht und optimale Energieeinsparung

Betrieb: Matthias Draek
Standort: Straelen - Deutschland
Pflanzenart: Tomaten
Gewächshaustyp: 2,5 Ha Venlo-Neubau
Welche Klima wird benötigt: Viel Licht und maßige Luftfeuchtigkeit
Svenssons Klimalösungen: LUXOUS 1347

 

Frank de Koning

Viele Schirmstunden mit doppelter Lage

Betrieb: Frank de Koning
Gewächse: Tomaten, Paprika, biologisch angebaut
Gewächshaus: Venlo, 8,5 ha
Standorte: 3 Standorte in Tinte, Niederlande
Welches Klima ist nötig: Viel Licht und eine nicht zu hohe Luftfeuchtigkeit
Svenssons Klimalösungen:
LUXOUS 1347 FR

 

Jan Kroon

Sehr gute Kontrolle der Luftfeuchtigkeit und bessere Klimasteuerung

Betrieb: Westhof-Bio
Pflanzenart: Bio-Tomaten
Standorte: Neuenwisch, Wöhrden, Deutschland
Gewächshaus: 4 Ha Venlo-Neubau
Welches Klima ist nötig? Viel Licht und mäßige Luftfeuchtigkeit
Svensson Klimalösungen: LUXOUS

 

Stephan Niemöller

Mit einem zweiten Schirm sind zusätzlich 30% Einsparung möglich!

Betrieb: Gärtnerei Niemöller
Pflanzenart: Tomaten
Standorte: Visbek, Deutschland
Gewächshaus: 1 Ha Venlo-Neubau
Welches Klima ist nötig? Viel Licht und mäßige Luftfeuchtigkeit
Svensson Klimalösungen: LUXOUS 1347

Schenkeveld

„LUXOUS 1347 FR nutze ich das ganze Jahr über”

Unternehmen: Kwekerij Schenkeveld
Gewächs: Rispentomate, Sorte Capricia
Standort: Den Hoorn
Gewächshaus: Drei Standorte, insgesamt 30 ha
Welches Klima wird benötigt?: gute Steuerung der Luftfeuchtigkeit bei optimaler Gewächstemperatur und Lichtmenge
Svensson Klimalösungen:
LUXOUS 1347 FR

 

Themato

Besseres Klimamanagement mit dem neuen Luxous 1147 FR

Unternehmen: Themato
Gewächs: Pruimtomaten
Standort: Berkel en Rodenrijs
Gewächshaus: 54.000 m2
Welches Klima wird benötigt?
Energieeinsparung und die Temperatur im Gewächshaus mit den Energieschirmen steuern.
Svensson Klimalösungen:
LUXOUS 1147 FR

Mucci Farms

Marathon und Gemüse

Alles begann mit zwei Brüdern, die in einer stürmischen Region Gemüse anzubauen begannen. Heute ist Mucci Farms ein gigantischer Gemüseproduzent, bei dem Svenssons Klimaschirme für das ultimative Klima in den Gewächshäusern sorgen.

Gut gemacht, Mucci Farms!

Lake Erie, einer der größten Seen Nordamerikas, liegt an der kanadisch-amerikanischen Grenze. Dort kommen starke Winde vor und die Temperaturen schwanken von minus 20 °C im Winter bis plus 30 °C mit 95% Luftfeuchtigkeit im Sommer.

Bei NatureSweet ist der Econet 4045 anti-Thripsen-Schirm unverzichtbar für die Produktion

Betrieb: NatureSweet
Standorte: Tuxcacuesco, Jal, Mexico
Svenssons Klimalösung: 
Econet 4045 - Maximierte Porosität

 

“Möchten Sie mehr über die beste Klimalösung für Ihre Pflanzen erfahren?“

Loading…