Skip to the content
Ein Artikel wurde zum Einkaufswagen hinzugefügt.
Artikel wurde aus dem Einkaufswagen entfernt.
Kunde hat etwas zum Einkaufswagen hinzugefügt.
Sie müssen einen Kunden selektieren, bevor Sie Produkte zufügen können.
Sie können nur eine begrenzte Zahl dieses Artikels bestellen.

Konstfack

Konstfack ist Schwedens größte Kunst- und Designschule und befindet sich in der Hauptstadt Stockholm.

Konstfacks Restaurant The Plant ist mit einer gewaltigen gewebten Fotocollage geschmückt, die auf einer zusammenhängenden Fläche von etwa 60 Quadratmetern die 175-jährige Geschichte von Konstfack widerspiegelt und hervorhebt. Das Gewebe ist ein Schmuckstück für Konstfacks Schüler und Besucher, und es ist Svensson eine Ehre, an der Entwicklung des Gewebes in unserer Fabrik in Kinna beteiligt gewesen zu sein.

Das Gewebe besteht aus einem schwarz-weißen Kettfaden mit zwei verschiedenen Blautönen im Schussfaden. Unter den Bildern finden wir Stig Lindbergs Berså, Skrot-Nisse, Mata von Märta Mås-Fjetterström, Jonas Bohlins Stuhl Concrete und Tove Janssons Mumintroll. Auf dem Gewebe befindet sich außerdem ein Stuhl aus der Stockholmer U-Bahn, gekleidet in das Design eines anderen bekannten ehemaligen Konstfack-Studenten - Lasse Åberg -, das in Zusammenarbeit mit Svensson in Kinna über viele Jahre hinweg entwickelt und produziert wurde.

Objekt
Konstfack
Lage Göteborg, Schweden
Architektur & Design

Uglycute Arkitektbyrå
Johan Bisse Mattisson
Amica Sundström

Verbundenen Referenzen

Balenciaga - Master of Couture mit Svensson Stoffe

Balenciaga - Master of Couture

Die internationale Ausstellung Balenciaga - Master of Couture wurde vom berühmten Victoria and Albert Museum in London ins Leben gerufen und beleuchtet den kreativen Prozess.

500 chairs dressed in Svensson fabric Ink in the remodeled congress hall in Borås, Sweden

Borås Kongresshalle

Over 500 chairs dressed in Svensson fabric Ink in the remodeled congress hall in Borås, Sweden.

Konstfacks restaurang pryds av ett 60 kvadratmeter vävt fotografiskt collage

Konstfack

Konstfacks Restaurant The Plant ist mit einer gewaltigen gewebten Fotocollage geschmückt, die auf einer zusammenhängenden Fläche von etwa 60 Quadratmetern die 175-jährige Geschichte von Konstfack widerspiegelt und hervorhebt.

In der Korskyrkan in Umeå sind die Bänke mit dem Svensson Möbelstoff Rami plus gepolstert

Korskyrkan

In der Korskyrkan in Umeå sind die Bänke mit dem Möbelstoff Rami plus, der aus 100% nachwachsender Fasern gewebt wird, gepolstert.

Stoff Mint von Svensson im Landskrona Museum in Schweden

Landskrona Museum

Hängende Stoff Mint als Kulisse im Landskrona Museum

Oslo Opera House mit Svensson Sonnenschutz

Oslo Opera House

Das im April 2008 offiziell eröffnete Osloer Opernhaus wurde von den norwegischen Architekturen von Snøhetta entworfen. Die Oper, deren Fertigstellung fünf Jahre dauerte, befindet sich am Ufer des Bezirks Björvika.

The Corning Museum of Glass mit Svensson Sonnenschutz

The Corning Museum of Glass

The Glass Market Cafe ist eines der Corning Museum of Glass spektakulärsten Umgebungen und befindet sich unter den großen Fenstern der Fassade des Museums.

Loading…