Back

Nachhaltigkeit

Unsere Initiativen zur Verbesserung der Umweltbedingungen sind ein fortlaufender Prozess und ein selbstverständlicher Teil unserer Geschäftstätigkeit, ob es sich um die Überwachung von Vormaterialien wie Chemikalien, Garne und Folien handelt - oder darum, Maßnahmen zur Reduzierung von Abfällen, Ineffizienzen oder Energieverbrauch zu ergreifen. Svensson Markspelle bietet eine breite Auswahl von Artikeln mit Öko-Siegel, Wollmöbelstoffen und Vorhängen aus Biobaumwolle und -leinen. Alle Produkte unseres Angebots entsprechen Oeko-Tex® Standards.

Ein proaktives Konzept für Nachhaltigkeit
Die Textilindustrie hat kein Standardkonzept für den Umgang mit Fragen der Nachhaltigkeit.. Uns stellte sich die Frage Mitte der 1990er Jahre, Umweltfragen gehören jedoch seit langem zu unserer Geschäftstätigkeit. Heute hat sich die Frage gewandelt und obwohl Svensson nach wie vor ihren Sitz in der Stadt ihrer Gründung hat, übernehmen wir immer mehr Verantwortung aus globaler Perspektive. Unsere Umweltarbeit hat ein proaktives Konzept, d.h. unsere Aktivitäten überschreiten die gesetzlichen Anforderungen. Wir möchten unsere Umweltarbeit einschließlich einiger dieser präventiven Initiativen beschreiben. Beispiele dafür sind die Initiative für historische Bodenzustandsaufnahmen sowie die von uns genutzten Öko-Siegel. Uns ist wichtig, dass unsere Community und unsere Stakeholder wissen, wie wir arbeiten.

Wir glauben an Kooperation
Wir stärken unser Know-how, indem wir an verschiedenen Umweltforen teilnehmen. Wir sind Mitglied der Environment and Energy Group, einer Kooperation mehrerer Mitglieder der Handelsorganisation TEKO, die die schwedischen Textil- und Modeunternehmen vertritt. Seit den 1970er Jahren beschäftigen wir uns in Rücksprache mit der Provinzialregierung von Västra Götaland mit verschiedenen Umweltfragen.
 
Unsere Umwelt- Standards
Svenssons Geschäftstätigkeit erfordert eine Betriebsgenehmigung. Unser Umweltbericht beschreibt jährlich, wie die Tätigkeit den Anforderungen und dem Verhaltenskodex des Schwedischen Umweltrechts und den Bedingungen unserer Genehmigung entspricht. Unsere Selbstkontrolle mit zugehörigem Kontrollprogramm ist Teil unseres Betriebssystems, wozu dokumentierte Verfahren wie und was gemessen werden sollte gehören, die in Übereinstimmung mit unserer Genehmigung überwacht und weiterverfolgt werden. Alle drei Jahre wird von Drittem zusammen mit der Provinzialregierung und der Kommune Mark eine regelmäßige Überprüfung unseres Kontrollprogramms durchgeführt.

 

E-mail Adresse, um Newsletter zu erhalten