Veröffentlicht 24.08.2016

Sawa – ausdrucksstarke Pinselstiche und schöner Fall

Warme und kalte Farbtöne fließen ineinander und schaffen einen poetischen Kontrast. Sawa ist ein exklusiver Vorhang mit schöner Struktur, der sich zart anfühlt.

Sawa bedeutet auf Japanisch „kleiner Fluss“. Mit großen Pinselstrichen hat die Designerin Aoi Yoshizawa ein schön fließendes Muster geschaffen, das sich in einem herrlichen Rhythmus wiederholt. 

Sawa-04.jpg

Von der Natur inspiriert

„Ich wandere gern im Wald und in der Natur. Dort finde ich Vorbilder, die mich inspirieren, zum Beispiel fließendes Wasser oder große Felder“, sagt Aoi Yoshizawa.

Sawa-01.jpg

Qualität, die sich leicht anfühlt

Sawa ist auf Prime gedruckt, einer exklusiven und beliebten Stoffqualität mit leinenartiger Oberfläche und fantastischem Fall. Es ist ein stärkerer und modern-klassischer Basisstoff mit herrlicher Struktur und geräuschdämpfender Funktion. Der Stoff ist robust, fühlt sich aber trotzdem leicht und zart an und lässt das Licht ansprechend durchscheinen. 

Passt zu allen Räumen

Mit seinen ausdrucksstarken und weichen Mustern ist Sawa ein vielseitiger Vorhangsstoff, der sich leicht mit einfarbigen Basisstoffen kombinieren lässt. 

Sawa gibt es in sechs Farben: drei Naturfarben und drei etwas stärkere Nuancen. 

Sawa-02.jpg

E-mail Adresse, um Newsletter zu erhalten