Neuheiten, die sich hervorheben

Deutliche Muster und kontrastreiche Farben sind der rote Faden, der sich durch Svenssons Herbstneuheiten zieht. Im Zusammenspiel mit der bestehenden Kollektion bieten die neuen Stoffe völlig neue Möglichkeiten, kreative Räume zu kreieren, die sowohl Mensch als auch Umgebung hervorheben.

- Schönes, zeitgemäßes und nachhaltiges Design ist Svenssons Signatur. Vor allem aber sind unsere Stoffe funktionell. Die Neuheiten des Herbstes nehmen auf natürliche Weise Raum ein und harmonisieren gut mit unseren anderen Kollektionen, während wir zeitgleich eine Vielzahl neuer Anwendungsgebiete und Kombinationsmöglichkeiten anbieten, sagt Dorte Bo Bojesen, Chefdesignerin bei Svensson.

Die Neuheiten Iconic und Link sind zwei eng verwandte Möbelstoffe, die unserer Kollektion eine ganz neue Dimension hinzufügen. Mit ihren charakteristischen Streifen und tiefen, kontrastreichen Farben sind die Stoffe wie dafür geschaffen, geschmackvollen öffentlichen Räumen einen eleganten Ausdruck zu verleihen.

Der Möbelstoff Front 2 ist mit seinem Stretch und seinem spannenden Melange-Effekt einer unserer meistgefragten Basistextilien. Neu für den Herbst ist die neue, verbesserte Farbpalette, die den Stoff mit ihren frischen Naturfarben noch nützlicher als Basis für kreative Räume macht.

Patch ist ein Gardinenstoff, dessen klare, graphische Muster seit langem eine beliebte Wahl unter Architekten und Einrichtern auf der ganzen Welt sind. Mit einer neuen, verbesserten Farbskala besitzt Patch ein helleres, leichteres Erscheinungsbild, das leicht mit unseren anderen Gardinen- und Möbelstoffen kombiniert werden kann.

Download press images (.zip)

E-mail Adresse, um Newsletter zu erhalten