Veröffentlicht 10.02.2012

Produktpalette HARMONY komplett

Im Jahr 2009 ist Svensson mit den HARMONY-Schirmen gestartet: Innen-Schirme, aufgebaut aus weiβen Bändchen, die die direkte Sonneneinstrahlung in diffuses Licht umwandeln.

Der Vorteil: Diffuses Licht fördert das Pflanzenwachstum, weil es sich gleichmäßiger über die ganzen Pflanzen verteilt. Zusätzlich reduzieren HARMONY-Schirme die Temperatur um 1 - 2°C im Verhältnis zu konventionellen Aluminium-Schirmen, welches sich positiv auf das Wachstum und die Qualität der Pflanzen auswirkt.
 
Ein großer Teil der Gärtner, entscheiden sich heute für einen HARMONY-Schirm. Dies ist besonders bei Produzenten für Schnittblumen und Topfpflanzen der Fall. Auch Gemüsegärtner aus dem südlichen Teil von Deutschland sind zunehmend interessiert an einem HARMONY-Schirm mit leichten Schattenwerten. In diesem Fall ist es dann immer ein zweiter Schirm neben einem transparenten Energieschirm.  
 
Bislang waren HARMONY-Schirme mit Schattierwerten von 25 - 70% erhältlich. Jetzt wurde die Produktpalette erweitert, was Schattierwerte von 20 bis zu 80% möglich macht. Die hohen Werte sind besonders für empfindliche Kulturen wie Orchideen und bestimmte Palmenarten gedacht, und die niedriegen Werte sind besonders für Gemüsearten geeichnet.
 
HARMONY O Schirme ersetzen nicht die Aluminium Innenschirme von Svensson. Die stehen noch immer zu Verfügung wenn eine maximale Energie Einsparung wünschenswert ist. Dies ist insbesondere der Fall, wenn der Gärtner nur einen Schirm installieren kann.  
 
Als nächstes präsentiert Svensson seinen neuen Außen-Schirm HARMONY E. Dieser Schirm ist sowohl für Schattenhallen, wie auch als Außenschattierung für Gewächshäuser geeignet. Erhältlich ist HARMONY E mit Schattierwerten von 30 - 60%. 
 
Alle HARMONY O und HARMONY E-Schirme sind schwer entflammbar (B1)

Unterschrift, um Newsletter zu erhalten