Effiziente Wärmeeinsparungen im Winter

Veggie Prime, die sich in der Agropark in Querétaro, Mexiko befindet, begann ihren Betrieb im Jahr 2013 mit der Produktion von qualitativ hochwertigen Fleischtomaten für die Märkte USA und Kanada. Eng. Gustavo Ramirez, der verantwortliche Ingenieur in der Produktion, war gut versiert in der Nutzung von Gewächshaus-Klimaschirmen, mit Erfahrung im Umgang mit Schirmen für die Produktion von anderen Kulturen.

Veggie-Prime.jpg
Als Gustavo Veggie Prime beigetreten ist, war das fast 3 Hektar große Gewächshaus mit einem doppelschichtigen diffusen Kunststoff ausgestattet, der 45% Schatten gespendet hat, zusätzlich zum HARMONY 3045 Licht-Streuscheibe, die eine zusätzlichen Schatten von 30% bot.   

Gustavo verwendete den geschlossenen HARMONY Schirm meistens im Winter, als Teil seiner Aufheizstrategie. "Ich verwende den Schirm, wenn die Außentemperatur auf, zwischen 12° C (54 ° F) und 10° C (50 ° F) sinkt, das ermöglicht mir, die Verwendung einer Heizung zu reduzieren.“ Vielen Dank an den HARMONY 3045 Schirm, Ich bin wachsam und in der Lage, schnell auf das aktuelle Klima zu reagieren

Veränderungen, die spezifisch für unser geografisches Gebiet, vor allem am Ende des Winters und zu Beginn des Frühlings sind, wenn wir eine Mischung aus beiden haben, sehr trübe Tage und Tage, wo wir hohe Lichtintensität haben, die meine Pflanzen stresst. Die Pflanzen sind nicht in der Lage, sich schnell diesen abrupten Veränderungen anzupassen.“

"Für neue Kulturen, wenn die Pflanze klein ist, verwende ich den Schirm an den Nachmittagen, um die Pflanze vor Stress vor einem Mangel an Wasser zu bewahren, um schließlich Fitium Probleme zu vermeiden.“

"Ich habe beschlossen, den doppelschichtigen diffusen Kunststoff mit einer einzigen Schicht aus transparentem Kunststoff zu ersetzen, die im Winter von Vorteil sein wird, wenn es weniger hell ist, den Schirm als zweite Schicht, um Energie zu sparen und für die Beschattung mit einer besseren Qualität, bei diffusem Licht im Sommer", so das Fazit von Gustavo.  

Unterschrift, um Newsletter zu erhalten